Teamcoaching

Damit Teams noch erfolgreicher arbeiten

  • Teams formen
  • Teamziele erreichen
  • Arbeit aufteilen
  • Kommunikation erleichtern

Ein Großteil der Arbeit wird heute in Teams erledigt. Die alten eher starren Hierarchien weichen flexibleren Teamstrukturen. In Unternehmen wird Teamfähigkeit als selbstverständlich vorausgesetzt, die Personen, die hier zusammenarbeiten, werden meist in einem Organigramm festgelegt. Das Team soll gemeinsam Arbeitsaufträge erledigen und Ziele erreichen. Je besser das Team zusammenarbeitet, desto effektiver wird auch die Arbeit erledigt. Damit das Team wirklich erfolgreich ist, muss einiges geklärt werden. Teamcoaching unterstützt Teams dabei, die Zusammenarbeit so zu organisieren, dass es möglichst reibungslos klappt.

Durch Förderung von Kommunikation, Motivation und Kooperation wird die Zusammenarbeit optimiert. Wie funktioniert das? Coaches fördern Individualität, erkennen Stärken und Schwächen der Teammitglieder und überwinden sie, um den Arbeitsauftrag effizient auf alle Schultern zu verteilen. Das Ziel des Coaches bleibt immer, die Fähigkeit des Teams zur Selbststeuerung und –reflexion zu fördern, so dass das Team selbstständig und zielorientiert arbeiten kann.

Beispiel:

In einem Unternehmen bleiben Aufträge und Kunden aus. Dies hat zur Folge, dass das Unternehmen immer defizitärer arbeitet. Eine erste Analyse zeigt, dass durch Krankheiten, Umorganisationen und Fluktuation bisher zufriedene Kunden plötzlich oft wechselnde Ansprechpartner im Unternehmen hatten und mit der Zeit die Aufträge ausbleiben.

Meine Lösung:

In ersten Gesprächen analysiere ich die Ausgangssituation. Aufgrund der Fluktuation besteht wenig Zusammenhalt und eine gewisse Unsicherheit. Der zweite Schritt ist ein Gespräch mit dem Auftraggeber, in dem ich Vorschläge zur Vorgehensweise unterbreite und weitere Schritte des Coachings im Team bespreche. In diesem Fall ist ein reibungsloses, vertrauensvolles Zusammenarbeiten das Ziel, damit die Kundenzufriedenheit wieder wächst und der Umsatz steigt.

Klare Strukturen in Organisationen sind sehr wichtig. Wenn diese aber fehlen, geht es darum, eine gut funktionierende Organisationsstruktur zu erarbeiten. In Gesprächen mit den Mitarbeitern stellt sich heraus, dass es in der Belegschaft ungeklärte Missverständnisse gibt. Logische Folge – ein Vertrauensdefizit. Auf der Kundenseite hingegen fühlt man sich wenig kompetent beraten, da unterschiedliche Aussagen und Zuständigkeiten kommuniziert werden. Jetzt ist Einfühlungsvermögen gefragt: In Teamcoachingsitzungen werden die Aufgaben eindeutig zugeordnet und Schnittstellen sowie Vertretungsregelungen geklärt – eine klare Organisationsstruktur. Ergebnis: Im Team lösen sich die Spannungen und es wird vom Kunden wieder voll akzeptiert und als Einheit erlebt. Kunden bestellen wieder; die Aufträge nehmen zu und der Umsatz steigt auch wieder.

Angebot:

Teamsprit - Workshops – so wird Ihr Team zum Weltmeister!

Erfolgreiche Teams sind innovativer, wettbewerbsfähiger und motivierter.
Bringen Sie auch Ihr Team in Topform!

 

Teamspirit – Basic

Quick-Check

Teamspirit – Advanced

Team-Check

Teamspirit – Professional

Potentialentfaltung

½ Tag

Vorgespräch

1 Tag

Vorgespräch

2 Tage

Vorgespräch

Workshopinhalte:

Wo stehen wir heute?

Wo stehen wir heute?

Analyse Ist-Situation

Wohin wollen wir bis Ende des Geschäftsjahres?

Was sind unsere Ziele für das Geschäftsjahr?

Analyse und Formulierung Ziele 2017/18

Zielformulierung

Wie können wir diese Ziele erreichen?

Teamzusammensetzung und
-aufstellung

Auswertung

Zielerarbeitung

Aufgabenverteilung

 

Konkreter Maßnahmenplan

Teamentwicklungsphasen

 Kommunikation im Team

 

Auswertung

Konkreter Maßnahmenplan

 

 

Schnittstellenklärung

 

 

 

 

 

 

Auswertung